Qualität

Hervorragende Qualität allein garantiert zwar noch keine Kundenzufriedenheit – sie bildet jedoch eine elementare Voraussetzung für die Entscheidungen unserer Kunden, Lieferanten und anderer Geschäftspartner.

Produktqualität ist nicht die einzige Säule des Erfolges von odelo – vielmehr pflegen wir einen integrativen Ansatz und setzen unseren Qualitätsanspruch auch in unseren Prozessen um. Nur so sichern wir die Zufriedenheit unserer Kunden und somit unseren kommerziellen Erfolg.  


Umwelt- und Energiepolitik

Die Qualität unserer Produkte, unserer Prozesse und unseres Verhaltens sind elementare Kriterien für unseren Erfolg. Wir sind Teil unserer Gesellschaft und unserer Umwelt. Deshalb wollen wir all unsere Entscheidungen gemäß unserer gesellschaftlichen, umwelt- und energierelevanten Verantwortung treffen und die erforderlichen verbindenden Verpflichtungen einhalten. Deshalb haben wir diese Umwelt- und Energiepolitik als Leitfaden und Orientierung für unsere Mitarbeiter erarbeitet.

Die Umwelt- und Energiepolitik gilt im Sinne der DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 50001 für unsere Werke. 

Wir wollen Ressourcen schonen und sparsam einsetzen, Umweltschäden vermeiden und Umweltauswirkungen so gering wie möglich halten.

Unsere Mitarbeiter sind die wichtigsten Partner beim Schutz und Einsatz von Ressourcen. Sie werden über die Bedeutung ihrer Tätigkeit informiert und geschult.

Im Sinne des nachhaltigen Einsatzes von Ressourcen ist unsere oberste Zielsetzung den prozessbedingten notwendigen Energieeinsatz möglichst gering zu halten, den Energiefluss transparent zu machen und Energie effizient einzusetzen.

Die Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen zur Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Umwelt- und Energiemanagementsystems erfolgt durch die Unternehmensleitung. Die Unternehmensleitung verpflichtet sich die festgelegten Ziele zu verfolgen und zu erreichen.

Unsere Betriebsstätten werden unter Einhaltung aller einschlägigen Umwelt- und Energie Vorschriften eingerichtet und betrieben. Die Umwelt- und

Energieauswirkungen werden regelmäßig ermittelt und beurteilt.

Wir beziehen unsere Geschäfts- und Vertragspartner in unsere Bemühungen um effizientem Energieeinsatz und den Umweltschutz mit ein.

Wir bekennen uns zum offenen und vertrauensvollen Dialog mit Behörden und zuständigen Organisationen. Wir stellen der Öffentlichkeit die notwendigen umwelt- und energierelevanten Informationen zur Verfügung.

Das Umwelt- und Energiemanagement von odelo stellt auf Grundlage der Umwelt- und Energiepolitik sicher, dass der Fertigungsstandort einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterworfen ist. 

Arbeitsschutzpolitik

Unser Ziel ist es, dass jeder Mitarbeiter nach der Arbeit so gesund nach Hause zurückkehrt, wie er gekommen ist. Gemeinsam wollen wir uns deshalb mit allen Kräften für sichere und gesunde Arbeitsbedingungen in unserem Unternehmen einsetzen.

Wir vermeiden Unfälle, arbeitsbedingte Erkrankungen und Berufskrankheiten. Denn wir wissen, dass Unfälle und Erkrankungen menschliches Leid für die Betroffenen und ihre Familien bedeuten. Und wir wissen, dass der Ausfall eines Mitarbeiters und Kollegen den Betriebsablauf stört, die Qualität und die Zufriedenheit unserer Kunden beeinträchtigt und den Erfolg des Unternehmens gefährdet. 

Um dieses Ziel zu erreichen, verpflichtet sich die Werksleitung

-        die geltenden Arbeitsschutzvorschriften einzuhalten und darauf zu achten, dass sicherheitsgerecht gearbeitet wird,
-        den Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz im Unternehmen schrittweise, aber kontinuierlich zu verbessern,
-        die Mitarbeiter bei der Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz einzubeziehen,
-        jährlich Ziele für den Arbeitsschutz aufzustellen, diese bekannt zu geben und konsequent zu verfolgen und
-        darauf zu achten, dass Führungskräfte und Mitarbeiter diese Ziele verfolgen. 

ISO_50001.pdf
ISO 14001.pdf 

  

Neben effizienten Systemen verlangt ein hoher Qualitätsanspruch nach Mitarbeitern, die in der Lage sind, mögliche Fehlerquellen zu erkennen, die Fehler gar nicht erst entstehen zu lassen und sie gegebenenfalls selbständig zu korrigieren. Um diese wachsenden Herausforderungen zu bewältigen, werden die Standorte von unserem zentralen Qualitätsmanagement  bei der Implementierung und Umsetzung der gemeinsamen Qualitätsstandards unterstützt.

Selbstverständlich sind alle Gesellschaften der odelo-Gruppe nach neuesten, in der Automobilindustrie üblichen Standards, zertifiziert. (z.B. ISO/TS 16949:2009, ISO 9001:2008, etc.). 

Qualitätsgrundsätze der odelo-Gruppe:

  • Kundenorientierung, Kundenzufriedenheit
  • Zufriedene, motivierte und engagierte Mitarbeiter
  • Business Excellence Kultur
  • Beachtung rechtlicher Grundsätze
  • Kontinuierliche Verbesserungen
  • Langfristige Lieferantenentwicklung   

Aftermarket

Aktuelle News

  • 19.10.2016: odelo erhält Innovationspreis für neue Heckleuchte

    19.10.2016 - Für die Heckleuchte des T-Modells der Mercedes-Benz E-Klasse hat odelo den... mehr
  • 29.07.2016: Das Hauptserienwerk der odelo Gruppe investiert in neue Produktions- und Logistikflächen

    29.07.2016: Črešnjevci und Prebold – Die odelo Gruppe setzt ihre erfolgreiche Arbeit auch im... mehr