odelo Slovenija d.o.o. erhält Automotive Lean Production Award

Prebold, 3. Juni 2012 – odelo Slovenija d.o.o. setzt seine Erfolge in 2012 fort.  Im Februar gewann odelo als einziges slowenische Unternehmen den renommierten TPM (Total Productive Maintenace) Preis. Die offizielle Eröffnung durch den Präsidenten der Republik Slowenien, Dr. Danilo Türk, fand am 1. Juni  an seinem Sitz in Prebold statt.

8000 m2  neue Produktions- und Logistikflächen für das Unternehmen odelo Slovenija d.o.o. 

Durch eine Investition in Höhe von 3,2 Millionen Euro wurde die Produktionsfläche erweitert und dadurch gewann das Unternehmen zusätzlichen Raum für neue, zukünftige Projekte. Langfristig bemüht sich das Werk odelo Slovenija um den Aufstieg unter die besten Produktionswerke weltweit und möchte bis 2015 World Class Manufacturing Produktionsniveau erreichen. Neue Produktionsflächen werden damit weiter zur Standarderhöhung des Fertigungsprozesses beitragen. Laut dem Präsidenten der Republik Slowenien, Dr. Danilo Türk, ist odelo Slovenija ein Vorbild für höchste Qualität und erfolgreiche globale Investition und Integration.

Der Präsident der Republik Slowenien, Dr. Danilo Türk, eröffnete zusammen mit dem Generaldirektor von odelo Slovenija, Klaus Holeczek, den Präsidenten der Bayraktarlar Holding, Izzet Bayraktar, und Vizepräsident der Bayraktarlar Holding und Exekutivdirektor der odelo Group, Ahmet Bayraktar, die neuen Räumlichkeiten. 

8000 m2  neue Produktions- und Logistikflächen für das Unternehmen odelo Slovenija d.o.o. 

Das Werk odelo gibt Prebold und dem gesamten Tal Savinjska dolina mit seinen Investitionen und der Integration in die lokale Umgebung ein neues industrielles Bild. Am 2. Juni, ein Tag nach der Eröffnung, öffnete odelo sein Tore und ermöglichte mehr als 1.000 Besuchern von nah und fern sich das Werk anzusehen.

Das Unternehmen odelo ist ein etablierter Hersteller von hochwertigen hochgesetzten Bremsleuchten, sowie Heck- und Signalleuchten für das Premium-Segment der Automobilindustrie. odelo produziert komplexe und hoch entwickelte Heckbeleuchtung für Automobilhersteller wie Mercedes-Benz, Audi, Volkswagen, BMW, Porsche, Bentley, Ferrari, Rolls Royce und andere. In Deutschland und Slowenien stehen insgesamt fünf Werke. In 2011 wurde das Unternehmen ein Teil der Bayraktarlar Holding Gruppe mit Hauptsitz in Istanbul. Die Bayraktarlar Holding ist ein Konglomerat mit internationaler Ausrichtung, wobei der Fokus auf dem Geschäft in der Türkei liegt. 

 

Das slowenische Werk in Prebold beschäftigt derzeit rund 700 Mitarbeiter, für 2012 plant das Unternehmen Umsatz von 105 Millionen Euro. 


Alle News

Aftermarket

Pressekontakt

    • Wenn Sie Kontakt mit unserem Hauptsitz aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner unter "Kontakt". Dort finden Sie auch Kontaktinformationen zu unseren Tochtergesellschaften in Deutschland und Slowenien.