Fünfte World Class Manufacturing Konferenz im Zeichen des Lean-Managements

20.03.2015 - Bereits zum fünften Mal veranstaltete die odelo-Gruppe Ende März gemeinsam mit verschiedenen Partnern die Konferenz „World Class Manufacturing“ im Werk Prebold in Slowenien. Mehr als 100 Teilnehmer informierten sich und diskutierten über ein erfolgreiches Lean-Management in allen Prozessen. Wie bereits in den vergangenen Jahren zog die Konferenz auch zahlreiche Teilnehmer aus dem

Ausland an. Lean-Experten und Interessierte aus Italien, Deutschland, Österreich und Ungarn waren nach Prebold gekommen. So präsentierten nicht nur slowenische Unternehmen erfolgreiche Beispiele für ein effizientes Lean-Management, auch international bekannte Konzerne stellten Lean-Praktiken aus den Bereichen Produktion, Logistik, Qualität, Arbeitssicherheit, Entwicklung oder HR vor. Mit dabei waren im Frühjahr die Unternehmen Akrapovič, Magna, Cargobull, KLS, Pierburg Pump Technology, Volkswagen, GKN Driveline Slovenija und odelo Slovenija.

Neben Vorträgen im Hotel Mons in Ljubljana bekamen die Teilnehmer bei zwei Werksbesichtigungen bei GKN Driveline Slovenija in Zreče und bei odelo Slovenija in Prebold interessante Einblicke in die Lean-Prozesse vor Ort.Für Klaus Holeczek, CEO der odelo Gruppe, war die Konferenz ein voller Erfolg, weil sie die richtige Mischung aus Vorträgen und Werksbesichtigungen bot. Seit Jahren bietet das Event auch die perfekte Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch sowie zum Networking.

Fünfte World Class Manufacturing Konferenz im Zeichen des Lean-Managements 

Alle News

Aftermarket

Pressekontakt

    • Wenn Sie Kontakt mit unserem Hauptsitz aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner unter "Kontakt". Dort finden Sie auch Kontaktinformationen zu unseren Tochtergesellschaften in Deutschland und Slowenien.